Wanderverein Bakuninhütte e.V.

Freies Land und freie Hütte / Freier Geist und freies Wort / Freie Menschen, freie Sitte / Zieht mich stets zu diesem Ort

Kategorie: Wanderung Seite 1 von 2

Wilder Samstag an der Hütte

Die wilden Samstagskinder mit dem BUND auf dem Grundstück der Bakuninhütte
© HFP, Wanderverein Bakuninhütte e. V.

Wer bei dem Begriff an Faschingsnarren oder wilde Hexentänze denkt, der liegt falsch. 19 Kinder machten sich im Rahmen einer Veranstaltung des BUND am 23.02.2019 auf, um nach einem Besuch bei der Tierauffangstation die Bakuninhütte zu besuchen.

weiterlesen

Jetzt neu im Hüttenladen: Wanderbuch-Paket

Tagebuch der Dienstags-WandererNeu im Angebot ist ein Wanderbuch-Paket für Menschen, die die thüringische Rhön rund um Meiningen kennenlernen wollen.

weiterlesen

[Bericht] 2 x 100 Gäste zum Auftakt der Veranstaltungsreihe 2015

Am Samstag, den 16. Mai, trafen sich Interessierte von nah und fern im Meininger Schlosshof. Eine vor dem Schloss aufgezogene Fahne symbolisierte bereits den Anlass: Sich fügen heißt lügen! – Mühsam / Meiningen / Anarchisten

weiterlesen

Meiningen und seine Anarchisten

Ausstellung, Wanderung und Tagung in Meiningen

Ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm wird sich dieses Jahr einem bekannten anarchistischen Dichter und dem örtlichen Anarchosyndikalismus widmen. Zwar wird in der Residenzstadt Meiningen für gewöhnlich auf die traditionsreiche Militär- und Adelsgeschichte zurückgeblickt, doch dieses Jahr werden die Meininger Museen eine Sonderausstellung zeigen, welche erstmals in Form einer musealen Exposition an eine vergessene revolutionäre Bewegung Meiningens erinnert.

weiterlesen

Pfingsten an der Bakuninhütte – alte Tradition neu belebt

Circa zwei Dutzend Freundinnen und Freunde der Bakuninhütte aus nah und fern verbrachten das diesjährige Pfingstwochenende auf der Hohen Maas. Damit wurde eine Tradition wieder aufgenommen, die einer achtzig-jährigen Zwangspause unterlag.
Gemeinsam wurde gekocht, gewandert und musiziert – das alles im Geiste der Erbauerinnen und Erbauer des Gebäuds: in gegenseitiger Hilfe. Mit einer Lesung zum ehemaligen Hüttenwart Fritz Scherer und akkustischer Live-Musik gab es auch ein kulturelles Programm.
Übernachtet wurde, im Gegensatz zu früher, heute allerdings nicht mehr in der Hütte, denn dies ist dem Wanderverein Bakuninhütte e.V. untersagt. Dazu dienen nun Zelte, auf dem ausreichend großen Grundstück.

weiterlesen

Seite 1 von 2

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén