Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Starautor B. Traven in Thüringen – Prolegomena eines Weltautors

28. Februar 19:00 - 21:00

B._Traven_Foto

Polizeifoto von B. Traven, auch bekannt als Ret Marut (Otto Feige), nach seiner Verhaftung in London, 1923 [gemeinfrei]

Vor 50 Jahren, am 26. März 1969, starb in Mexico City einer der bedeutendsten Schriftsteller des 20. Jahrhunderts – B. Traven. Seine Herkunft war und ist geheimnisumwittert. War er der am 28. Februar 1882 in Schwiebus geborene Metallarbeiter Otto Feige?

Sicher ist jedenfalls, dass BT identisch ist mit dem Schauspieler und Schriftsteller Ret Marut, der 1908 auch kurzzeitig in Suhl und Ohrdruf an den Bühnen war. Weitere Stationen sind Danzig, Düsseldorf und München. In der Bayerischen Hauptstadt mit ihrer Bohème lässt Marut sich als Autor nieder, gibt mitten im Krieg die freche Zeitschrift „Der Ziegelbrenner“ heraus und beteiligt sich 1918/19 führend an der Münchener Räterepublik. Nach deren Massakrierung ist er auf der Flucht, u.a. in Köln bei der „Gruppe progressiver Rheinischer Künstler“ und landet schließlich 1924 in Tampico, Mexiko. Von dort beginnt er seine kometenhafte Karriere als Weltautor, zunächst aber als Starautor der gewerkschaftseigenen „Büchergilde Gutenberg“. Sein erstes Buch heißt „Der Wobbly“, sein zweites „Das Totenschiff“ – später als Film mit Horst Bucholz und Mario Adorf. Fast alle seine Romane wurden verfilmt. Sie wurden in mindestens 25 Sprachen übersetzt und erreichten eine Weltauflage von über 30 Millionen.

Vortrag vom Publizist Ralf G. Landmesser, Vorsitzender der Internationalen B. Traven Gesellschaft
28. Februar 2020 – Freitag, 19 Uhr
Kleinkunstbühne Rautenkranz
Ernestinerstraße 40, 98617 Meiningen
Eine Veranstaltung des Wandervereins Bakuninhütte e.V.

Die Veranstaltung wird gefördert durch das Bundesprogramm Demokratie leben! (BMFSFJ) sowie das Thüringer Landesprogramm „Denk bunt“ (TMBJS) und den Landkreis Schmalkalden-Meiningen und findet in Kooperation mit dem Meininger Bündnis für Demokratie und Toleranz statt.

Details

Datum:
28. Februar
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Kleinkunstbühne Rautenkranz
Ernestinerstraße 40
Meiningen, Thüringen 98617 Deutschland
Telefon:
03693/813850
Website:
https://www.historische-gasthoefe.de/Gstehaus+und+Kleinkunstbhne+Rautenkranz_304

Veranstalter

Wanderverein Bakuninhütte e. V.